etoro_logo

Die Zukunft des Tradings ist die neue Art Werte zu handeln

Trading Assistant
Trading Assistant
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

04.05.2021 – 16:11

Kölner Stadt-Anzeiger

Köln (ots)

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, ist offen für eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition in NRW unter Führung von CDU-Verkehrsminister Hendrik Wüst. „Es ist kein Geheimnis, dass ich Hendrik Wüst aus der gemeinsamen Zeit als Generalsekretäre der Landesparteien schätze“, sagte Lindner dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwochausgabe). „Mich hat beeindruckt, dass er durch ein politisches Tal gewandert ist, um danach in einem Team mitzuwirken“, fügte Lindner hinzu. Als Verkehrsminister stehe Wüst für „Fairness gegenüber Auto, Fahrrad und ÖPNV“. „Das nenne ich liberal“, erklärte Lindner. NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper und CDU-Fraktionschef Bodo Löttgen könnten sich aber ebenso „der Wertschätzung der FDP sicher sein“.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Rating
5/5
Diesen Artikel teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Marktübersicht

DAX-Intraday
WertpapierKursZeitPerf. %
Nasdaq13.632,8406.05.21+0,37
DAX15.396,0010:10:44-0,02
E-Stoxx 504.038,0007.05.21+0,96
TecDAX3.427,3207.05.21+0,41
Dow Jones34.782,0007.05.21+0,64
S&P 5004.230,5007.05.21+0,62
US Tech 10013.613,7306.05.21+0,82
Gold1.831,0207.05.21+0,85
Silber27,5207.05.21+0,39
Öl (Brent)68,2309:00:260
Öl (WTI)64,9107.05.21+0,15
EUR/USD1,2212:07:070

Finanznachrichten

Follow Us

W a r n u n g e n
für Verbraucher

News-Suche

Beliebte Artikel

Kommentar verfassen