CFD Broker Whitelist

plus500-logo
capitalcom
etoro-logo

"Konnte in allen Aspekten überzeugen"

88.5%
  • Spead ab 0.8 pips
  • Mindesteinzahlung 100€
  • max. Hebel 1:300
  • Garantierter Stop
  • Mobile Trading
  • Kostenloses Demokonto
  • Auswahl: über 2.000 CFDs

"Dominiert mit seiner Großen Auswahl"

89.33%
  • Spead ab 0.25 pips
  • Mindesteinzahlung 100€
  • max. Hebel 1:400
  • Garantierter Stop
  • Mobile Trading
  • Kostenloses Demokonto
  • Auswahl: über 5.000 CFDs

"rennomierter Broker max. Hebel "

87.5%
  • Spead ab 0.7 pips
  • Mindesteinzahlung 0€
  • max. Hebel 1:500
  • Garantierter Stop
  • Mobile Trading
  • Kostenloses Demokonto
  • Auswahl: über 4.000 CFDs

Empfehlenswerte CFD Broker

OnlinebrokerKostenLeistungenZum Broker
plus500-logoKosten und Gebühren:
1,50€ pro Trade für 1 DAX-CFD

 

Transaktionskosten:
Werden über den Spread abgerechnet, keine Mindestgebühr

Finanzierungskosten:
Je nach Handelsinstrument

Mindestanlage:
100€

Leistungen anzeigen

Kostenfreie Depotführung1

Kostenlose Plattform

Dividenden werden 1:1 weitergegeben

Besonderheiten:

Gebühren i. d. R. über den Spread abgegolten; tlw. auch Overnight- und Währungs­umrechnungs­gebühren

Hebel:
private Anleger: max. 1:30
professionelle Anleger: max. 1:300

Handelbare CFDs:
Aktien, ETFs, Indizes, Krypto­währungen, Optionen, Rohstoffe, Währungen

 

Spread:
DAX: 1 Punkt
Dow Jones: 2 Punkte

Plattform:
Hauseigene Trading-Plattform

 
CFDs bergen Risiken. 76,4% der Klein­anleger­konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Es gelten die AGB.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebel­wirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Klein­anleger­konten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

1 Inaktivitätsgebühr nach 3 Monaten

OnlinebrokerKostenLeistungenZum Broker
lynx-logoKosten und Gebühren:
3,00€ pro Trade für 1 DAX-CFD


Transaktionskosten:

0,14% pro Order
mind. 5,80€, Spread von 1%, Kommission

Finanzierungskosten:
Long: i.d.R. 2,5% p.a. + Währungszins Short: i.d.R. 2,5% p.a. – Währungszins

Mindestanlage:
400€ (einmalig, kann nach Einzahlung wieder abgebucht werden)

Leistungen anzeigen

Kostenfreie Depotführung1

Kostenlose Plattform

Dividenden werden 1:1 weitergegeben

Besonderheiten:

Hebel:
private Anleger: max. 1:30
professionelle Anleger: max: 1:200

Handelbare CFDs:
Aktien, Anleihen, Edel­metalle, ETFs, Futures, Indizes, Rohstoffe, Währungen, Zertifikate

 

Spread:
DAX: 0,5 Punkte
Dow Jones: 1 Punkt

Plattform:
Hauseigene Trading-Plattform, MobileTrader

 
66% der Klein­anleger­konten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.
1 USD Gebühr bei Depotvolumen < 1.000 USD per Monatsultimo
Alle Broker sind:

Die Liste der Broker ist eine Zusammenstellung von Brokern, die reguliert werden und gleichzeitig laut CFDCapital die strengsten Regulierungsvorgaben erfüllen: FCA (UK), NFA (USA), FSA (JP), FINMA (Schweiz), ASIC (Australien), DFSA (Dänemark), AMF (Frankreich), CySEC (Zypern), MFSA (Malta) oder BAFIN (Deutschland).

CFD Broker Whitelisting

Hier können Sie Ihr CFD Brokerage Unternehmen auf die Whitelist setzen lassen.